Entdecken Sie das Prinzip, das schwarz auf weiß den Unterschied macht.

Honorarvermittlung: ohne versteckte Kosten und Provisionen zu überlegenen Konditionen und erlebter Qualität.

Die Prämie enthält einkalkulierte Kosten,über die eine Provision durch das Versicherungsunternehmen an den Berater gezahlt wird. Die Höhe der Zahlung ist für den Kunden intransparent.
Der Kunde zahlt mit seiner Prämie in einen provisionsfreien Netto-Tarif ein und vergütet seinen Berater direkt für dessen Beratungs- und Betreuungsleistung.

Honorarvermittlung basiert auf einer transparenten Trennung zwischen der Beratungs- und Vermittlungsleistung sowie der Produktlösung. Einerseits erhält ein Honorar-Finanzberater ein verbindliches Honorar, andererseits profitieren Kunden von provisionsfreien Produkten ohne versteckte Kosten. Damit ist der Berater nur den Interessen des Kunden verpflichtet, denn von ihm erhält er sein Honorar.

Profitieren Sie von einem Beratungsprinzip, das auf konsequente Transparenz setzt, auf versteckte Provisionen komplett verzichtet und zu überzeugenden Ergebnissen führt.

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die essentiell für den Betrieb der Website und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie selbst entscheiden, ob Sie nur essentielle Cookies zulassen möchten oder alle Cookies. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.
Rechtliche Erstinformationen
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.