Machen Sie aus einem Versicherungsvertrag ein flexibles Versicherungsdepot.

Auch wenn am Anfang jeder Beratung auf Honorarbasis eine umfassende Bedarfsanalyse steht – was die Zukunft bringt, kann niemand sicher voraussagen.

Mit Honorartarifen lässt sich die Vorsorge jederzeit an das Leben anpassen:
Nutzen Sie Versicherungsverträge als flexibles Versicherungsdepot: Sämtliche Honorartarife sind provisionsfrei. Das heißt, sie bilden vom Start weg hohe Rückkaufwerte. Bereits erwirtschaftetes Kapital kann so problemlos entnommen werden – um es in ein neues Produkt einzubringen, das dem veränderten Vorsorgebedarf optimal entspricht.

Nehmen Sie sich die Freiheit zu Beitragsänderungen: Eine Zuzahlung leisten? Beiträge reduzieren? Die Einzahlungen komplett unterbrechen, jährlich steigern oder die Auszahlung vorverlegen bzw. hinausschieben? Anders als beim Provisionstarif fallen bei Honorartarifen dann keine Abschlusskosten oder Stornogebühren an. Wer sich für das Honorarmodell entscheidet, kann also machen, was er will.